Free WordPress Templates

FAQ

Hier findest du Antworten auf Fragen, die immer wieder von interessierten oder teilnehmenden Jugendlichen gestellt werden:

Allgemein zum Kurs

Wie sind die Kurszeiten?

In der Jugendwerkstatt hast du folgende Kurszeiten:

MO-DO: 08:30 – 12:00 und 12:30 – 15:30
FR: 08:30 – 12:30

Insgesamt sind es 30 Stunden in der Woche.

Wie viele Werkstätten kann ich innerhalb des Kurses besuchen?
Grundsätzlich kannst Du in 3 Werkstätten deine Fähigkeiten und Kenntnisse praktisch erproben.

Solltest Du jedoch nach kurzer Zeit erkennen, dass du in einer Werkstatt „falsch“ bist, werden wir für dich sicher einen Platz in einer anderen Werkstatt finden.

Wie komme ich in die Jugendwerkstatt?
Die Aufnahme in die Jugendwerkstatt kann nur über das AMS-Jugendliche erfolgen.

 

Abwesenheiten

Muss ich mich krank melden, wenn ich erkranke?
Ja genau! Wenn du einmal krank bist, dann meldest du dich bitte sofort am Morgen im Büro. Einfach anrufen und Bescheid sagen!
Bei wem muss ich mich melden, wenn ich nicht kommen kann?
Wenn du krank bist oder du aus anderen Gründen verhindert bist, dann rufst du bitte im zuständigen Sekretariat deiner Werkstätte bis spätestens 8:30 an und gibst dort Bescheid.

BFI Wien: Tel: 01/2571028-20440
ipcenter.at bzw. WIFI Wien: Tel: 01/667 83 02-91

Bitte rufe immer an, wenn du nicht kommen kannst, also auch wenn du einen Behördenweg oder ein Vorstellungsgespräch hast oder zum AMS gehen musst.

Brauche ich eine Bestätigung, wenn ich fehle?
Ja, allerdings die brauchst du. Auch wenn du nur einen Tag krank bist, dann musst du zum Arzt gehen und eine Krankmeldung ausstellen lassen. Auch wenn du einen Behördentermin hast oder Vorstellungsgespräche oder aus anderen Gründen verhindert bist, musst du diese bitte im Vorfeld bekanntgeben und uns danach eine schriftliche Bestätigung bringen.

 

Nach dem Kurs

Was kann ich nach dem Kurs weitermachen?
Während der Kurszeit wirst du gemeinsam mit deinen TrainerInnen deine persönlichen Bewerbungsunterlagen erstellen, Bewerbungssituationen trainieren und dich aktiv am Arbeitsmarkt bewerben. Dadurch haben bereits viele Jugendliche eine Lehrstelle gefunden.
Finde ich wirklich eine Lehrstelle?
Diese Frage haben sich bereits sehr viele Jugendliche gestellt! Es kommt ganz auf dich an, wie engagiert und motiviert du bei der Lehrstellensuche bist. Das Team der Jugendwerkstatt unterstützt dich gerne bei der Lehrstellensuche.
Top